Buschenschank im Weingarten

"Ausg'steckt is" bei der Buschenschank Windischbauer

„Ausg’steckt is“ bei der Buschenschank Windischbauer

Buschenschank im Weingarten

Wir schenken unseren Wein dort aus, wo er wächst – unsere Buschenschank befindet sich am Nussberg, direkt in unserem Weingarten, im Freien. Daher haben wir nur bei Schönwetter an einigen Wochenenden im Jahr geöffnet.

Unsere Ausstecktermine geben wir jeweils kurzfristig über unseren Mailverteiler und unter „Aktuelles“ bekannt.

Unsere „Buschenschank mit Blick nach Süden”  ist zweideutig zu verstehen und bezieht sich sowohl auf die Südhanglage mit herrlichem Blick über Stadt und Donau als auch auf das Speisenangebot mit mediterraner Note. Neben selbst importierten artisanalen Produkten aus Süditalien finden Sie auf unserer kleinen Karte aber auch regionale Schmankerln und Hausgemachtes.
Im aktuellen Slow Food Führer von Severin Corti und Georges Desrues zu den besten Gasthäusern wird unsere Buschenschank wieder als Heurigentipp für Wien genannt. Wir freuen uns darüber.

So finden Sie zu uns

Buschenschank Windischbauer - So finden Sie zu uns

Buschenschank Windischbauer – So finden Sie uns

Sie fahren oder gehen die Kahlenberger Straße bergauf, bis zur Abzweigung Eichelhofweg. Dort stellen Sie ihr Auto ab und gehen zu Fuß den Eichelhofweg weiter. Nach circa 800 Metern finden Sie einen Wegweiser zu unserem Weingarten. Oder von der Nußberggasse (Nähe D-Wagen-Endstation) kommend gehen Sie links neben dem Nußdorfer Friedhof bergauf, anfangs entlang der Friedhofsmauer, dann durch die Weingärten bis auf die dritte Weingarten-Terrasse.

 

Kommentare sind geschlossen